Autor: magentratzerl

Kochbuch

Kochbuch: Alpenkochbuch | Meredith Erickson

Gefühlt habe ich ja meine halbe Kindheit in den Alpen verbracht: Urlaub fand bei uns ausschließlich in den (österreichischen) Bergen statt. Im Winter zum Skifahren, im Sommer zum Bergwandern. Woanders war ich mit meinen Eltern damals nie, und als ich dann selbst entscheiden konnte, wohin ich in den Urlaub fahre, ging es erst mal mit […]

Rezepte

Spanische Bolognese nach zorra

Ich mache mal da weiter, wo ich beim letzten Post aufgehört habe. Also, nicht bei Teigtaschen, aber bei Zorra vom Kochtopf. Es ist nämlich so: wir sind schon in der zweiten Runde des von Volker initiierten Events “Koch mein Rezept“. Es ist ja schon spannend, wen man da von der Losfee (männliche Version lautet wie? […]

Lesestoff

Buchvorstellung: Die Welt auf dem Teller | Doris Dörrie

Doris Dörrie muss ich wohl niemandem mehr näher vorstellen – immerhin ist sie seit den 1980er Jahren eine feste Größe in der deutschen Filmlandschaft und auch ihre Bücher – Romane, Kurzgeschichten, Kinderbücher, Bücher über das Schreiben  – werden gerne gelesen. Nicht umsonst unterrichtet sie auch kreatives Schreiben. Nun würde ich Euch allerdings keines ihrer Bücher […]

Rezepte

Lammeintopf mit grünen Bohnen

Neulich hat die kulinarische Weltreise ja in die Türkei geführt, und das hat bei mir ganz schnell zu einem Nachkochreflex geführt. Bei Petra gab es nämlich diesen Eintopf mit grünen Bohnen und Lamm und den musste ich auch gleich haben. Bohnen gab es bisher hier leider viel zu selten. Wir haben ja seit langem eine […]

Rezepte

Pan de Coco mit Sauerteig

  Ja, ich backe noch Brot. Regelmäßig sogar, mindestens ein- bis zweimal pro Woche und meist mit Sauerteig. In aller Regel ist es gerade Rumfort-Brot – es sind noch Kartoffeln da? Rein damit! Huch, da hinten im Kühlschrank steht noch etwas Molke von Frischkäse machen – auch rein damit. Wird meistens gut, aber ich merke […]

Rezepte

Nachgekocht: Libanesischer Spinateintopf

Ich stöbere ja immer gerne durch andere Foodblogs, und die Liste dessen, was ich dann alles nachkochen will ist, sagen wir mal, nicht ganz kurz. Oft schieben sich dann wieder andere Sachen dazwischen, und das gerade Entdeckte wandert auf der Liste weiter nach unten. Manchmal komme ich dann aber doch weiter, so wie dieses Mal. […]

Rezepte

Reisauflauf mit Zucchini

Ein Rezept habe ich noch für das kleine Zucchini-Special, das ich diese Woche für Euch habe. Es ist bei uns ein richtiger Klassiker  und stand zur Zucchini-Zeit schon oft auf unserem Esstisch. Das Rezept kommt ursprünglich aus Frankreich – und der Original-Name ist wesentlich klangvoller als die deutsche Variante: Suprême de riz et de courgette. […]

Rezepte

Zucchini-Kofta auf Tomaten-Curry

Es ist ja gerade die Zeit, in der die Zucchini so manchem über den Kopf wachsen, und bei mir haben sich einige Rezepte angesammelt. Deswegen gibt es diese Woche ein kleines Zucchini-Spezial. Den Anfang machen Bällchen – alles, was in Form von Bällchen oder Frikadellen auf den Tisch kommt, ist in diesem Haushalt gern gesehenes […]