Autor: magentratzerl

Rezepte

Linsentortillas mit Mandelhummus

Es gibt etwas zu knabbern heute – salzige Knabbereien sind ja eine eindeutige Schwäche von mir ;-). Statt Chips aus der Tüte gibt es aber selbstgemachte Linsenfladen und dazu einen Hummus, der ebenfalls auf Linsen basiert. Das Rezept habe ich mir bei Tanja Grandits abgeschaut. Sie serviert die kleinen Linsenplätzchen zum Apéritif und sollte man […]

Rezepte

Reisfritter mit Kimchi und Gruyère

Es mag für manchen ungewohnt klingen, aber Kimchi und Käse sind eine Traumkombination. Der Gedanke an Kimchi-Käsetoast verfolgt mich schon etwas länger, ich habe dazu immer diesen Artikel von Sabine im Hinterkopf mit einer geistigen “Ausprobieren”-Anmerkung. Irgendwas ist ja immer, ich habe lange gewartet auf meinen Kimchi-Käsetoast. Hat sich gelohnt, wird es als schnelle Mahlzeit […]

Rezepte

Pfannengerührter Tofu mit Garnelen und Erbsen

Ich war etwas mitgenommen in den letzten Tagen und zeige Euch heute etwas, das ich vor einiger Zeit gekocht habe. Das ist ein recht leichtes Essen – das könnte ich inzwischen auch tatsächlich wieder vertragen. Ich esse wirklich gerne Tofu. Wenn es gut gemacht ist, auch mal ein Tofu-Schnitzel, am liebsten aber mag ich ihn […]

Rezepte

Kartoffelküchlein mit Sauerkraut und Dill-Sauerrahm

Ein Gericht habe ich noch für die den Russland-Stopp der kulinarischen Weltreise, und zwar mit diese feinen Kartoffelküchlein. Kotlety, wie sie auf russisch heißen, sind ein Standard-Gericht in russischen Haushalten. Meist werden sie aus Hackfleisch gemacht, aber es gibt auch Varianten mit Gemüse – Rote Bete ist beliebt, aber auch Kohl mit Kartoffel oder Puffer […]

Rezepte

Teigtasche des Monats: Pizzaman

Liest sich ein wenig wie Pizzamann mit mit Tippfehler, aber das ist nicht gemeint. Sondern japanische gedämpfte Brötchen mit einer Füllung, wie sie sonst als Topping auf einer Pizza zu finden ist. Basis sind die Standard-Nikuman. Nikuman sind gedämpfte Hefebrötchen mit einer würzigen Füllung aus Hackfleisch und Bambussprossen; es ist das gleiche Prinzip wie bei […]

Rezepte

Borodinsky-Brot

Wir bleiben mit der kulinarischen Weltreise noch ein wenig in Russland. Ich bin ja ein großer Fan von herzhaftem Roggenbrot. Zur Zeit stellt sich die Frage eher nicht, aber normalerweise ist es solches Brot, das ich vermisse, wenn ich mich länger in Gegenden aufhalte, in denen es das nicht gibt. Kann das sein, dass es […]

Rezepte

Ochsenschwanz-Bourguignon

In Nigella Lawsons neuestem Buch* gibt es ein Kapitel mit der schönen Überschrift: “A loving defence of brown food”. Sie schreibt da, dass man natürlich mit allen Sinnen isst und leuchtende Farben ihre Wirkung nicht verfehlen (so soll gelbes Essen Glücksgefühle fördern), dass der Anspruch an die Optik dank Instagram aber auch merkwürdige Züge annimmt. […]