Schlagwort: Spinat

Geschmortes, Hauptgericht, Slowcooker

Fleischbällchen in Tomaten-Spinatsauce aus dem Slowcooker

Fleischbällchen kann ich hier wirklich oft auf den Tisch bringen – und tue das auch gerne. Sie sind so variabel, was das Servieren angeht und auch die Rezeptideen sind Legion. Diese Variante von Hugh Acheson* hat uns besonders positiv beeindruckt. Die Fleischbällchen sind superfluffig – es ist etwas Ricotta in der Masse, das macht einen […]

Aus dem Ofen, Hauptgericht, Hugh Fearnley-Whittingstall, Pizza

Pizza mit Birne, Spinat und Blauschimmelkäse

Fruchtpizza, so lautet der Original-Rezepttitel* von Hugh Fearnley-Whittingstall. Aber ganz so wild, wie der Titel klingt ist das Ganze nicht – es ist nicht nur Obst auf der Pizza. Das Obst gibt es zusammen mit anderen Dingen. Ich habe mich für das Standard-Rezept entschieden. Da gibt es einen Belag aus Spinat, Birnen und Blauschimmelkäse. Birnen […]

glutenfrei, Hauptgericht

Mapo Ragú

Kennt Ihr das – man sammelt von überall Ideen, und die (geistige) Nachkochliste wird länger, und länger, und länger. Ich jedenfalls stoße dauernd auf Rezeptideen, die ich unbedingt ausprobieren möchte. Aber die Zeit und die Gelegenheit zu essen ist halt begrenzt, und so müssen manche Dinge recht lange warten. Aber manchmal, da springt mich etwas […]

gefüllt, Gemüse, Hauptgericht, Teigtaschen, vegetarisch

Momos mit Spinat, Linsen und Joghurt-Zitronen-Dipp

Ich melde mich dann doch mal kurz zwischen den Jahren. Wie ist denn Eure Planung für Silvester? Habt Ihr vielleicht Lust, Eure Gäste mit einer Teigtaschen-Party zu erfreuen? Das war es, was mich seinerzeit infiziert hat…fröhliches gemeinsames Kneten, Ausrollen, Füllen, Garen und natürlich futtern. Warum ich das vorschlage, hat einen Grund: die liebe Peggy hat […]

Hauptgericht, Ottolenghi

Lammklöße in warmer Kefir-Sauce

Kennt Ihr Kefir?* Die meisten wohl das, was im Kühlregal bei den Milchprodukten wohnt. Die bekannteste Marke (von einer Firma, von der ich im Leben nichts kaufe), kommt mit einem russisch anmutenden Vornamen daher. Bisher habe ich in aller Regel das selbst angesetzte Joghurt dem Kefir vorgezogen. Nun habe ich aber von Petra einige Kefirknöllchen […]

Gemüse, Hauptgericht, vegetarisch

Spinatpie mit Dill

Dieses Gericht aus dem “Kochbuch der Hundertjährigen“* ist eine Abwandlung der klassischen Pitta mit grünen Wildgemüse. Statt selbst gesammeltem Grün werden Spinat und reichlich Dill verwendet. Aber ich würde sagen, man ist frei – jedes grüne Blattgemüse oder gesammelte Wildkräuter geben eine gute Füllung ab. Ich habe mich nicht so ganz an das Rezept gehalten […]