Schlagwort: Brot

Rezepte

Sauerteigbrot mit Kochbanane und Quinoa

Ich backe gerade recht viel Brot und probiere Neues aus. Es scheint eine Phase zu sein – denn früher im Jahr habe ich einfach nur aus der Lameng gebacken und mir auch nicht gemerkt, wie ich die Brote gemacht habe. An der Backwut nicht ganz unschuldig ist Bryan Ford, der hier unter artisan bryan  bloggt. […]

Rezepte

Süße Foccacia mit Apfel

Die Apfelzeit will genutzt werden, da passt dieses süße Fladenbrot sehr gut. Das Rezept habe ich bei Vea Carpi gefunden. Der Teig wird mit Sauerteig gemacht, und zwar mit einer milden italienischen Pasta Madre. Die ist wirklich mild und geht auch sehr gut für süßes Gebäck. Die Pasta madre, die Vea Carpi verwendet, enthält mehr […]

Rezepte

Pan de Coco mit Sauerteig

  Ja, ich backe noch Brot. Regelmäßig sogar, mindestens ein- bis zweimal pro Woche und meist mit Sauerteig. In aller Regel ist es gerade Rumfort-Brot – es sind noch Kartoffeln da? Rein damit! Huch, da hinten im Kühlschrank steht noch etwas Molke von Frischkäse machen – auch rein damit. Wird meistens gut, aber ich merke […]

Rezepte

Açma – Flauschige Brötchen aus der Türkei

  Dies hier ist inzwischen ein richtiger Klassiker auf unserem Frühstückstisch. Seit ich diese weichen Brötchen für die Rezension von Türkei vegetarisch zum ersten Mal gebacken habe, stehen sie hier immer wieder gerne auf dem Tisch. Überhaupt ist das eines meiner liebsten Kochbücher – mein Exemplar ist schon recht abgegriffen; man sieht ihm den häufigen […]

Rezepte

Frankenlaib aus dem Gusstopf

Im Prinzip ist das die Sorte Brot, mit der ich aufgewachsen bin und ich mag sie auch heute noch sehr gern: ein kräftiges Sauerteigbrot mit ordentlichem Roggenanteil und einer guten Dosis Brotgewürz, im Holzbackofen schön dunkel ausgebacken  und mit guter Frischhaltung.  Für mich darf es gerne auch noch eine säuerliche Note haben. Und ich esse […]

Rezepte

Ensaïmada

Habt Ihr schon eine Idee, was bei Euch am Wochenende auf den Frühstückstisch kommt? Ich hätte da einen Vorschlag: ein Frühstücksgebäck – und zwar mal ein etwas anderes als die klassische Semmel. Statt dessen gibt es flauschige mallorquinische Hefeschnecken, die dort traditionell zum Frühstück oder zur Brotzeit gegessen werden.

Rezepte

Reines Roggenbrot nach Richard Bertinet

Ihr kriegt mich schon mal mit einem Baguette, einer luftigen Foccacia oder einem flauschigen Dampfbrötchen. Aber im Grunde liebe ich kräftige Brote mit ordentlich Biss. Die kann ich immer essen, Weißbrot dagegen eher nicht. Bei reinen Roggenbroten wie diesen werde ich also hellhörig. Ich mag sie gern, backe aber meist Mischbrote, die sind gefälliger für […]

Rezepte

Miche nach Richard Bertinet

Französisches Brot ist mehr als Baguette, es gibt viele traditionelle Sorten. Eine davon ist die Miche, ein Krustenbrot auf Sauerteigbasis. Und tja, ich backe dauernd, ich liebe französisches Brot, aber komischerweise hatte ich noch nie eine Miche gebacken. Gut, dass Richard Bertinet* da endlich Abhilfe geschaffen hat. Er lässt einem die Wahl, welchen Sauerteig man […]

Kochbuch

Kochbuch: Backwerkstatt | Richard Bertinet

Richard Bertinet ist in der Bretagne geboren und aufgewachsen, wo er auch als Bäcker und Koch ausgebildet wurde. Später arbeitete er in London als Küchenchef. Heute lebt er im britischen Bath und betreibt dort eine Kochschule mit dem Schwerpunkt auf Backkursen. Sein Wissen gibt er außerdem in Büchern weiter, dieses hier ist bereits sein fünftes. […]

Rezepte

Kastenbrot mit Tahin und Saaten

Möglicherweise habe ich es bereits das eine oder das andere Mal erwähnt – ich liebe Tahin. Insofern ist es etwas verwunderlich, dass es noch nie im Brot gelandet ist. Großer Fehler – Tahin gibt dem Brot nämlich nicht nur eine schöne nussige Note, sondern macht auch die Krume schön flauschig. Die Idee stammt von Sarah […]