Schlagwort: Rinderhack

Rezepte

Nachgekocht: Libanesischer Spinateintopf

Ich stöbere ja immer gerne durch andere Foodblogs, und die Liste dessen, was ich dann alles nachkochen will ist, sagen wir mal, nicht ganz kurz. Oft schieben sich dann wieder andere Sachen dazwischen, und das gerade Entdeckte wandert auf der Liste weiter nach unten. Manchmal komme ich dann aber doch weiter, so wie dieses Mal. […]

Rezepte

Faule Mantı – Yalancı Mantı

Ich reise noch ein wenig mit Euch durch die Türkei, das ja diesen Monat Ziel der kulinarischen Weltreise ist.  “Richtige” Mantı, also die kleinen gefüllten Nudelteigtäschchen habe ich Euch ja hier schon vorgestellt. Heute nun gibt es eine Variante für Tage, an denen man keine Lust hat, lange in der Küche zu stehen und Teigtaschen […]

Rezepte

Teigtasche des Monats: Mantı

Heute schlage ich mal zwei Fliegen mit einer Klappe: es gibt die Teigtasche des Monats und gleichzeitig ist das Rezept auch noch mein Beitrag zur kulinarischen Weltreise, die uns im August ja in die Türkei führt. Das freut mich ganz besonders, denn die türkische Küche zählt zu meinen Favoriten. Ich war noch nie im Land, […]

Rezepte

Polpette dolci

Polpette, also Bällchen sind sehr beliebt auf Sizilien, erzählt Cettina Vicenzino*. Es gibt sie aus allen möglichen Zutaten – aus Auberginen, aus Ricotta, und natürlich auch aus Fleisch. Ich zeige Euch heute Fleischklößchen, und zwar sehr spezielle Fleischklößchen. Wie der Rezepttitel schon sagt, sind sie etwas süß. Das Rezept hat Cettina Vicencino von Maria Grammatico. […]

Rezepte

Saftiges Würzfleisch mit Kartoffeln

Das ist ein ein ebenso einfaches wie überraschend aromatisches Gericht, das Naomi Duguid in ihrem Burma-Kochbuch vorstellt: gewürfelte Kartoffeln werden in einer Hackfleischsauce gegart. Das Fleisch wird zuvor mit Kurkuma, Koriander und Kreuzkümmel mariniert, was ein wenig an indische Gerichte erinnert. Der verwendete Pfeffer ist in Burma eigentlich nicht so zuhause, ergänzt das Gericht aber […]

Rezepte

Hackbällchen im Weinblatt

Ich hatte vom im Weinblatt gegrillten Fisch eine ordentliche Portion Weinblätter übrig, die ich erst mal in der Tiefkühle verstaut habe. Dann war Aufräumen angesagt und die Weinblätter wurden aufgetaut. Eigentlich hatte ich gefüllte Weinblätter als Idee im Kopf, so mit einem leichten innerlichen Seufzer –  gefüllte Weinblätter sind halt richtig viel Arbeit und ich […]

Rezepte

Mildes Curry mit Fleischbällchen

Ich gebe zu, ein Curry in Reinkultur ist das nicht, eher eine britische Adaption, die ich im sainsbury magazine gefunden habe; der Link führt zum Original-Rezept.  Aber was soll’s – das Ganze schmeckt herrlich. Und meine Vorliebe für angloindische Küche ist ja bekannt, oder? Dass das toll schmeckt, liegt zum einen an der Sauce – […]

Rezepte

Spaghetti auf philippinische Art

Mit der philippinischen Küche habe ich mich bisher eher nicht befasst. Dass es mich nun doch gepackt hat, das habe ich Petra zu verdanken, die eine Zeitlang philippinische Rezepte gepostet hat – das klang so spannend, dass ich beschlossen habe, mich auch mal mit dieser Länderküche zu befassen. Das hier ist nicht das Erste, das […]

Rezepte

Keema Pie

Hachis Parmentier oder Shepherd’s Pie, also mit Kartoffelpüree überbackene Fleischsauce, das ist für uns hier das ultimative Comfort Food. Meist sammle ich in der Tiefkühle Reste von gegartem Fleisch, und wenn ich genug zusammen habe, dann ist es mal wieder soweit – es gibt Lieblingsessen. Allerdings muss man nicht unbedingt so lange warten; man kann […]