Schlagwort: Bratwurst

Aus dem Ofen, Gemüse, glutenfrei, Hauptgericht

Ofengeröstete Rote Bete mit Linsen, Senfdressing und Bratwurst

Ich mag im Grunde so ziemlich jede Sorte Gemüse, sogar mein Knollensellerie-Trauma habe ich inzwischen überwunden. Trotzdem gibt es natürlich Abstufungen; und eine Merkwürdigkeit: komischerweise könnte ich typisches Sommergemüse dauernd essen. Bei Kohl und Wurzeln, wie sie für den Winter typisch sind, schleicht sich dann aber doch mal ein leiser Seufzer ein, und ich freue […]

Skandinavien, Snacks

Dänische Hotdogs

Die Hotdogs, die es hierzulande zu kaufen gibt, sind nichts, was ich unbedingt essen muss – labbrige Wurst in pappigem Brötchen…naja. Ganz anders sieht es natürlich beim Nachwuchs aus – die lieben Hotdogs. Nun gibt es im Kopenhagen-Buch von Trine Hahnemann* aber ein Rezept für von A bis Z selbst gemachte Hotdogs, und so etwas […]

Anthony Bourdain, Hauptgericht, USA

Buttermilchbrötchen mit Bratwurstsauce

Es gibt kein Rezeptbild zu diesem Gericht in Anthony Bourdains “Appetites”*. Was es gibt, ist ein Foto des besternten Küchenchefs  Éric Ripert mit einem Gesichtsausdruck, der zwischen Unglauben, Faszination und Begeisterung schwankt. Also, das fällt unter Comfort Food – die Sauce ist üppig und macht Spaß. Dazu gibt es Buttermilchbrötchen  – und die sind erst […]

Frankreich, gefüllt, Hauptgericht, laktosefrei

Seiches à la Sétoise – Gefüllte Sepien mit Rinderhack und Bratwurst

Was esst Ihr denn so im Urlaub? Ich bin keine große Freundin von Hotels; Ferienwohnungen oder das klassische Camping sind mir viel lieber. Zu gerne laufe ich am Urlaubsort über die Märkte oder durch die Lebensmittelgeschäfte, kaufe frisch ein und verkoche das Ganze dann. Das ist für mich Teil des Urlaubs. Wir waren diesmal im […]

Burger, Rettungsaktionen

Franken-Burger

Es wieder einmal soweit  – die unermüdliche Rettungstruppe, ins Leben gerufen von Susi und Sina, schreitet zur Tat. Heute sind Burger dran. Muss man die “retten” – ich fürchte ja. Denn der Burger-Hype der letzten Jahre führt nicht nur dazu, dass die Burger die Fastfood-Ketten verlassen haben, Restaurants aus dem Boden geschossen sind, in denen […]

eifrei, Gemüse, Hauptgericht, Hugh Fearnley-Whittingstall, laktosefrei, Pasta

Orecchiette, Rosenkohl, Bratwurst

Ich musste lachen, neulich, als ich Julias Post über das Speisekammer-Detox las. ich habe nämlich so ziemlich gleichzeitig einen Blick in die Tiefkühle gewagt und dabei festgestellt: ich muss etwas unternehmen. Dringend. Die Tiefkühle ist zu voll, zwar halbwegs geordnet (manche Beutel sind sogar beschriftet 😉 ), aber so voll, dass ich zu viel wühlen […]