Schlagwort: Erbsen

Rezepte

Kartoffelnudeln mit Kohlrabi und Erbsen

Es ist ganz erstaunlich – in letzter Zeit gibt es immer wieder mal Wiederholungen im Hause magentratzerl. Diese Kartoffelnudeln zum Beispiel, die stehen immer wieder mal auf dem Tisch. Ok, die Abstände sind etwas größer. Aber als neulich mal wieder Kohlrabi in der Gemüsekiste war, da habe ich mich daran erinnert, dass dieses Gericht immer […]

Rezepte

Quesadillas mit Kartoffeln, Dicken Bohnen und Erbsen

Kein mexikanisches Kochbuch ohne Tortilla und Konsorten! Es gibt zwei Grundrezepte im Buch, eines für Tortillas aus Maismehl und eines für solche aus Weizen. Ich habe die Weizentortillas ausprobiert. Weil die Masa Harina im kleinen mexikanischen Laden aus war. Und weil ich keine Tortillapresse kaufen wollte. Noch nicht 😉 . Weizentortillas habe ich schon oft […]

Rezepte

Leichte Carbonara

Carbonara in gesund? Geht das? Und vor allem – schmeckt das? Ich habe die Idee aus „Jamies Superfood für jeden Tag“ ausprobiert. Das geht. Gut sogar. Ob man es machen muss, bleibt jedem selbst überlassen. Genau wie die Frage, ob man das noch als Carbonara einordnet oder einfach nur als ähhh….wohlschmeckendes Pasta-Gericht 😉 : Wir […]

Rezepte

Aloo Tikki mit Tomatenchutney

Indische Küche liebe ich schon aus Prinzip. Abgespeichert in meinem Kopf ist die Vorstellung von zutatenreichen Schmorgerichten, bei denen sich während der Garzeit die Aromen so wunderbar verbinden. Aber es geht auch anders. Diese Kartoffelplätzchen, von Anjali Pathak*, die sind rasch gemacht – aber deswegen nicht minder aromatisch. Aber für Kartoffelküchlein habe ich ohnehin eine […]

Rezepte

Pasta mit Panchetta, Erbsen, Käse und Ei

Nun habe ich es doch getan. Das klassische italienische Nudelgericht aus der Region Kampanien, das mich an einem trüben, dunklen Abend so als Soulfood angelacht hat, hat sich as One-Pot-Pasta entpuppt. Man könnte auch sagen, es ist ein Auflauf im Topf. Eigentlich ist das Rezept unter „Primi“ einsortiert – aber für war es üppig genug, […]

Rezepte

Erbsen-Estragon-Suppe

Ich liebe Erbsen. Und Estragon liebe ich auch. Die Erbsen-Estragon-Suppe aus Tanja Grandits Buch „Kräuter“*, die musste also probiert werden. Erbsen-Estragon-Orgie wäre auch eine schöne Bezeichnung. Es gibt da einen beliebten deutschen Fernsehkoch, der hätte diese Suppe garantiert so genannt 😉 . Im Ernst, der Estragon ist wirklich der Leitfaden im Rezept: Er kommt in […]

Rezepte

Rippchen und Reis aus dem Reiskocher

Ich habe fertig! In den letzten Wochen habe ich meinen Stapel an zu rezensierenden Kochbüchern fleissig abgearbeitet – die Nase immer schön  im Buch, und dann ab in die Küche. Jetzt bin ich fertig – was Rezensionen angeht, muss ich im Grunde nur noch den „publish“-Button drücken. Das ist klasse, denn jetzt kann ich mal […]

Rezepte

Dreierlei von der Erbse

Ich hatte ja erwähnt, dass es in Maria Elias Buch „Meine neue vegetarische Küche„* ein paar Kapitel gibt, in denen sie aus einer Grundzutat verschiedene Variationen auf den Tisch stellt. Und weil ich Erbsen hier immer auf den Tisch bringen kann, habe ich mir aus dem Erbsenvariationen drei herausgepickt. Neben den hier vorgestellten Gerichten gibt […]

Rezepte

Erbsen Apfel Gazpacho mit Kreuzkümmel und Basilikum

Als beispielhaftes Rezept für das schöne Gewürzbuch* von Tanja Grandits habe ich mich für diese kalte Suppe entschieden. Die Suppe war das erste, was ich nachgekocht habe und sie hat mich gleich nachhaltig beeindruckt. Erbsen und Apfel passen wirklich ganz erstaunlich gut zusammen. Und die Sauerrahm-Mousse, die in die Suppe gegeben wird, ist einfach ein […]