Schlagwort: Comfort Food

Rezepte

Teigtasche des Monats: Hühnersuppe mit zweierlei Dumplings

Ein bisschen irreführend, der Titel, weil, in der Suppe sind ja Knödelchen und Teigtaschen. Aber mir hat so gefallen, wie Danielle Oron* dieses Rezept nennt: Chicken and Dumplings and Dumplings. Weil „dumpling“ ja im Englischen sowohl Knödel als auch Teigtasche heißen kann. Also Hühnersuppe, die es ja in (fast?) allen Esskulturen gibt. Mit verschiedenen Einlagen, […]

Rezepte

Blutwurst-Klößchen in Tomatensauce

Ich habe ziemlich lange gewartet, bis ich dieses Rezept aus Nigella Lawsons „Kochen Essen Leben„* endlich gemacht habe. Entdeckt habe ich es nämlich bereits im Frühjahr in einer britischen Foodzeitschrift, und seither ist es in meinem Kopf mit einem dicken Einmerker versehen. Blutwurst ist ja ein Saisonartikel, und ich habe echt lange gewartet. Die frische, […]

Rezepte

Ochsenschwanz-Bourguignon

In Nigella Lawsons neuestem Buch* gibt es ein Kapitel mit der schönen Überschrift: „A loving defence of brown food“. Sie schreibt da, dass man natürlich mit allen Sinnen isst und leuchtende Farben ihre Wirkung nicht verfehlen (so soll gelbes Essen Glücksgefühle fördern), dass der Anspruch an die Optik dank Instagram aber auch merkwürdige Züge annimmt. […]

Rezepte

Mac and Cheese mit Crabmeat

Ich liebe ja Mac and Cheese, also Maccaroni in Käsesauce, das ist für mich so ein Wohlfühlessen, oder auch Comfort Food – Pasta und Käse, wenn das nicht hilft, was dann? Womit wir auch nochmal beim Thema der Kulinarischen Weltreise für diesen Monat wären. Mac and Cheese ist in den USA und in Großbritannien extrem […]

Rezepte

Erdnuss-Nudeln

Ich habe ein neues Lieblingsessen – ich weiß überhaupt nicht, warum ich das nicht schon viel früher gemacht habe. Zur Zeit jedenfalls könnte ich jeden Tag Erdnuss-Nudeln essen. Es ist mir ein Rätsel, warum ich das nicht früher entdeckt habe – immerhin ist das Internet voll von Rezepten für Erdnuss-Nudeln. Hab ich auch erst gemerkt, […]

Rezepte

Kartoffelcurry nach Tanja Grandits

Langsam gewöhne ich mich an diesen Ausnahmezustand; er wird noch länger dauern, wir haben also alle Zeit zum Üben. Im großen und ganzen sind die Tage ruhig und alles ist irgendwie unwirklich. Woran ich mich noch nicht gewöhnt habe – und woran ich mich vermutlich auch nicht gewöhnen werde, sind die Szenen, die sich beim […]

Rezepte

Omu Raisu

Heute gibt es mal japanisches Comfort Food, und zwar einen richtigen Klassiker. Omu Raisu (オムライス) – in der englischen Variante Omurice – ist ein Gericht aus der japanischen Yoshoku-Küche, also Rezepte, die aus dem westlichen Ausland adaptiert wurden. Omu steht für omuretsu, also Omelette und raisu ist, klar, Reis natürlich. Das Gericht findet man gerne auf […]

Rezepte

Fishcakes 2.0 mit Tartar-Véloute

  Diesen Monat legt die kulinarische Weltreise von Volker einen Stopp in Großbritannien ein. Das freut mich, ich habe nämlich einen Hang zu britischem Essen. Ich weiß, das Essen dort hat traditionell einen schlechten Ruf, aber der ist nicht mehr gerechtfertigt. Es gibt viele kreative Köpfe, die sich tolle Rezepte ausdenken. Zum Beispiel  Tommy Banks*. […]