Schlagwort: Schokolade

Kuchen

Roggen-Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen! Das ist das, was hier am meisten nachgefragt wird, wenn wir überlegen, was für Kuchen es denn am Wochenende geben soll. Scholadenkuchen mag jeder. Vermutlich könnte ich auch jedes Mal den selben Kuchen backen – aber das bringe ich nicht übers Herz, ich muss auch mal etwas Neues ausprobieren.

Kuchen

Schoko-Kokos-Kuchen

Wenn man hier nachfragt, was für Kuchen es am Wochenende geben soll, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Antwort lautet: “Irgendwas mit Schokolade.” Da kommt Inspiration immer recht, und diese ist mir vor einiger Zeit ins Haus geflattert in Form eines kleinen Buches von Frida Skattberg – Schokosünden heißt es. Das Buch stellt …. […]

Italien, Kuchen

Schokoladentarte mit Grießcreme

So viel Süßes gibt es hier ja nicht, und Tartes sind erst recht Mangelware. Aber diese Tarte hier, die uns Emiko Davis* vorstellt,  hat gleich einen Haben-Wollen-Reflex ausgelöst. Emiko Davies erzählt, dass diese Tarte in dem meisten Konditoreien zu finden ist. Sie wird gerne im Ganzen gekauft und als Mitbringsel verwendet. Wir haben sie selbst […]

Frankreich, Nachtisch

Crème Mic-Mac

Hier gibt es wirklich nicht oft Nachtisch, das ist eine vernachlässigte Kategorie. Ich bin eben eher auf der herzhaften Seite. Eis, Eis geht immer. Aber dass ich mich tatsächlich spontan von einem Dessert angesprochen fühle, das kommt nicht so oft vor. Zuletzt ist es passiert beim Lesen dieses Blogeintrags von Edda Onorato. Die Creme wollte […]

glutenfrei, Japan, Süßkram

Schoko-Mochi

Das hier ist ein einfaches Rezept aus dem Mochi-Buch* – aber nichtsdestotrotz ist es toll. Es wird eine Mochimasse gekocht, zu Portiönchen gerollt und dann alles mit Schokolade überzogen. Das war es schon fast. Der Kontrast zwischen der weichen Mochi-Masse und der knackigen Schokolade macht richtig Spaß. Ich sagte fast. Es gibt noch einen kleinen […]

Hauptgericht

Waffeln mit Chili con Carne und Schokolade

Als ich beim Blättern in “sweet & salty“* auf dieses Rezept gestoßen bin, war mir unmittelbar klar, dass ich das ausprobieren muss. Chili con carne kennt man ja. Und dass da zur Abrundung ein Stück Bitterschokolade hineinkommt – geschenkt. Aber eine halbe Tafel? Mutig! Und dann wird das Ganze auch noch auf leicht gesüßten Waffeln […]

Großbritannien, Jamie Oliver, laktosefrei

Jaffa-Cakes

Kennt Ihr Jaffa-Cakes? Das waren die Keks-Helden meiner Kindheit. Weicher Teig, bitter-süße Orangenmarmelade. Ich konnte nicht genug davon bekommen. Zwischenzeitlich sind die Kekse in Vergessenheit geraten…ganz abgesehen davon, dass ich das Keksregal beim Einkaufen ohnehin links liegen lasse. Aber dann hatte ich mal Zeit und habe das zum Anlass genommen, meine Rezeptdatenbank mal auf Vordermann zu […]

glutenfrei, Süßkram

Kokosriegel – aka Bounty

und zwar selbstgemacht. Ich esse nicht viel Süßes, aber wenn Kokos im Spiel ist, dann kann ich schwer nein sagen. Deshalb bin ich auch sofort darauf ansprungen, als ich hier die “Bounty maison” gesehen habe. Die Riegel kaufe ich schon lange nicht mehr, da ist selber machen eine gute Option. Vor allen, weil die selbstgemachten […]