Schlagwort: Honig

glutenfrei, Nachtisch, Pudding

Zebra-Pudding

Diesen Pudding aus “What’s for pudding“* musste ich machen – meine Kinder übten einen gewissen Druck aus, nachdem sie erst mal das Foto im Buch gesehen hatten. Und während er so in der Küche stand und abkühlte, kreisten sie mit großer Ungeduld um die Gläschen…”Ist der jetzt fertig? Ist der jetzt kalt? Kann man den […]

Kuchen, Süßkram

Schoko-Milchcrèmeschnitte

Ja, klar soll das die legendäre MIlchschnitte sein. Ich wollte es nur nicht gleich in die Überschrift schreiben. Ich will ja nicht in Handschellen abgeführt werden 😉 . Also, das ganze kam so: Pimpi-MEL-la wollte neulich Milchschnitten backen. Rausgekommen sind aber leider leider Milchmurksschnitten und so wollte sie wissen, ob jemand ein bessereres Rezept hat. […]

Aus dem Ofen, Beilage, Gemüse, glutenfrei, Großbritannien, Hauptgericht, laktosefrei, Nigel Slater

Kartoffel-Apfel-Püree mit gebratener Blutwurst und ofengeröstetem Rosenkohl

Schnell nochmal Rosenkohl, bevor es keinen mehr gibt. Schuld daran ist eine Freundin, die neulich so schwärmte von Rosenkohl, der mit Orangensaft und Honig im Ofen geröstet wird. Gerade, dass ich noch ein Netz der kleinen Röschen auftreiben konnte, um mir eine entsprechende Variante auszudenken. Wenn Ihr keinen Rosenkohl mehr bekommt, dann merkt Euch das […]

Brot

Honigbrot nach Martin Johansson

Man könnte fast meinen, hier wird kein Brot mehr gebacken. Das stimmt so nicht. Wir essen noch immer viel Brot, und folglich backe ich auch welches. Aber in letzter Zeit war ich träge und habe immer wieder auf die alten Klassiker und Basisrezepte zurückgegriffen. Es wird also Zeit, mal wieder etwas Neues zu probieren. Dazu […]