Schlagwort: glutenfrei

Rezepte

Langsam geschmorte Kartoffeln Rajastani-Art

Kartoffeln gehen hier immer. Man könnte es auch umgekehrt formulieren – ohne Kartoffeln geht hier nichts. Vor fast 18 Jahren lag ich nach einer … ereignisreichen Notkaiserschnitt-Früh-Geburt etwas länger im Krankenhaus, und in den letzten Tagen teilte ich mir das Zimmer mit einer Frau, die da schon etwas Übung hatte. Einkaufen? War keine Frage für […]

Rezepte

Indonesisches Kokoshühnchen | opor ayam

Ich habe es ja mehrfach erwähnt, Indonesien hat mich gerade voll im Griff. Ich arbeite (wobei, Arbeit ist das falsche Wort) mich immer noch durch Fire Islands* und möchte eigentlich alles essen, was es da gibt. Und weil ich ja ein großer Kokosfan bin und Hühnchen hier gerne auf dem Tisch steht, hat mich dieses […]

Rezepte

Tomatensuppe polnische Art

Diesen Monat führt uns die kulinarische Weltreise, wie immer angeführt von Reiseleiter Volker,  nach Polen. So ganz trittfest bin ich nicht, was die polnische Küche angeht – Bigos fällt mir da auf Anhieb ein, und natürlich die Teigtaschen Pierogi, die Suppen Barszcz und Zurek, und herzhafte Roggenbrote. Bis vor einiger Zeit war diese Küche recht […]

Rezepte

Lammeintopf mit grünen Bohnen

Neulich hat die kulinarische Weltreise ja in die Türkei geführt, und das hat bei mir ganz schnell zu einem Nachkochreflex geführt. Bei Petra gab es nämlich diesen Eintopf mit grünen Bohnen und Lamm und den musste ich auch gleich haben. Bohnen gab es bisher hier leider viel zu selten. Wir haben ja seit langem eine […]

Rezepte

Reisauflauf mit Zucchini

Ein Rezept habe ich noch für das kleine Zucchini-Special, das ich diese Woche für Euch habe. Es ist bei uns ein richtiger Klassiker  und stand zur Zucchini-Zeit schon oft auf unserem Esstisch. Das Rezept kommt ursprünglich aus Frankreich – und der Original-Name ist wesentlich klangvoller als die deutsche Variante: Suprême de riz et de courgette. […]

Rezepte

Zucchini-Kofta auf Tomaten-Curry

Es ist ja gerade die Zeit, in der die Zucchini so manchem über den Kopf wachsen, und bei mir haben sich einige Rezepte angesammelt. Deswegen gibt es diese Woche ein kleines Zucchini-Spezial. Den Anfang machen Bällchen – alles, was in Form von Bällchen oder Frikadellen auf den Tisch kommt, ist in diesem Haushalt gern gesehenes […]

Rezepte

Rasam aus roten Linsen mit ofengeröstetem Rotkohl

  Nur ein paar Blätter Rotkohl hatte ich gebraucht für ein Rezept, der Rest lag im Vorratskeller und wartete auf Verwertung. Gut, dass das ein lagerfähiges Gemüse ist, es musste nämlich etwas länger warten, denn Rotkohl verknüpfe ich mit eher deftigen, winterlichen Gerichten. Und darauf haben wir gerade nicht so viel Lust. Glücklicherweise ist mir […]

Rezepte

Erbsen-Kartoffelknödel mit Speck-Topping

  Schweden ist diesen Monat das Land der Wahl für die kulinarische Weltreise. Ganz spontan fällt mir dazu ein, was allen anderen auch einfällt: Köttbullar mit Preiselbeersauce, süßsaurer Gurkensalat, Zimtschnecken, Knäckebrot, viele Beeren, new nordic cuisine…. Eigentlich sollte ich es ja besser wissen, denn immerhin hatte meine Schwiegermutter jahrelang ein Ferienhaus in Schweden. Das hatte […]

Rezepte

Pochas – Geköchelte Bohnen

Ich muss Euch noch diesen Eintopf aus José Andrés Gemüsekochbuch vorstellen, er ist einfach zu gut. Das Rezept ist ein wenig widersprüchlich – einerseits ist es aus dem Herbst-Kapitel des Buches. Andererseits werden frische Bohnen verwendet – und die gibt es eben jetzt. Also gab es eben im Sommer Eintopf. Ich habe frische Wachtelbohnen verwendet; […]