Schlagwort: Zitrone

Rezepte

Zuckerhutrouladen in Zitronensauce

Klassisch ist dieses Gericht ja eigentlich mit Wirsing, aber nun ja….es gab hier neulich einen kleinen Vorfall. Ich habe den Anbieter meiner Gemüsekiste gewechselt. Und aufgrund einer Verkettung gewisser Umstände bekam ich eine Doppellieferung. Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich meine Kisten auspackte: ein niedlicher Hokkaido-Kürbis, Aubergine, rote und grüne Paprika, eine nette Anzahl […]

Rezepte

Polpettone

Gestern hatte ich Euch versprochen, zu zeigen, was man mit den Fleischresten vom Brühe kochen machen kann. Die Lösung ist denkbar einfach: es gibt Fleischbällchen. Die Bällchen sind mit reichlich Zitronenabrieb gewürzt, das macht sie schön frisch. Ich habe sie mit Tomatensauce und Polenta serviert. Marco Canora* ist ein Koch, der sehr viel Wert darauf […]

Rezepte

Mohnöl-Madeleines

Ich gestehe – das ist eines der einfacheren Desserts aus dem Buch von Julien Duverrnay. Aber nichtsdestotrotz – diese Madeleines sind einfach sagenhaft. Jedenfalls dann, wenn man, so wie ich, Mohn mag: Der Teig wird mit Mohnöl aromatisiert, was ein ebenso einfacher wie genialer Schachzug ist. Ich werde in Zukunft beim Backen öfter mal Butter […]

Rezepte

Zitronen-Tiramisu

Ich werde immer vergesslicher – habe ich doch glatt verschwitzt, Euch gestern zu sagen, dass diese Woche mal wieder ein paar Rezensionen auf Euch zukommen. Da könnt Ihr doch ein wenig süße Nervennahrung brauchen, oder? Wie wäre es mit Zitronen-Tiramisu, oder, wie es im Kochbuch der Kochgarage* heißt: „Sündige Zitronen aus Italien“. Tiramisu ist der […]

Rezepte

Orangen-Olivenöl-Kekse

Eigentlich wollte ich Euch heute mit einem Brot behelligen, aber das verschiebe ich dann mal. Immerhin ist Sonntag – wir brauchen was Süßes für die Kaffeetafel. Und ich habe gestern Kekse gebacken, die ich Euch nicht vorenthalten kann. Es sind die Orangen-Olivenöl Kekse aus Katharina Seisers neuem Buch „Immer schon vegan„*. Die Kekse selbst kommen […]

Rezepte

Köftesuppe

Mein Exemplar von „Istanbul – Türkische Küche„* hat noch ein paar Lesezeichen aufzuweisen. Es war auch alles gut, was wir daraus probiert haben…..aber mein vorläufiger Liebling ist diese Suppe. Köfte sind eigentlich auch nur Fleischbällchen. Und Fleischbällchen kann ich hier immer auf den Tisch bringen. In diesem Falle sind die Bällchen in eine Suppe gewandert. […]

Rezepte

Kalbsfußgelee – ohne die Füße

Das wäre dann das beispielhafte Rezepte aus „Dinner mit Mr. Darcy„* – Spannender Titel, nicht wahr? Im Grunde ist das Wackelpudding. Der Name des Rezepts kommt daher, dass es zur Zeit Jane Austens keine Gelatine zu kaufen gab. (Agar-Agar natürlich auch nicht 😉 ). Wenn man also ein Gelee oder eine Sülze herstellen wollte, mußte […]

Rezepte

Lemon Squash

Das ist das erste Mal, dass ich einen Post wegen des Wetters vor mir her geschoben habe. Es ist nämlich so: Bei Zorra im Kochtopf richtet Simone von der S-Küche gerade das 100ste Blogevent aus: Zisch! Erfrisch mich! (100! Wahnsinn,  oder?). Es ist ja am Titel unschwer zu erkennen: Es geht um Dinge, die bei der größten Sommerhitze […]