Schlagwort: Rosenblüten

Kochbuch, Rezepte

Aurélie Bastian: Macarons für Anfänger -und ein Rezept für Rosen-Macarons

Dann wollen wir mal starten mit der zweiten großen Rezensionswoche  “Jeden Tag ein ein Buch”.  Jeden Tag werde ich wohl nicht schaffen, schließlich möchte ich ja auch noch ein paar Rezepte vorstellen, die mir beim Kochen aus den Büchern aufgefallen sind. Los geht es mit Aurélie. Aurélie betreibt den wunderschönen Blog “Französisch kochen”, in dem […]

Rezepte

Biscotti mit Pistazien und Rosenblüten

Ich bin keine große Kuchenesserin. Aber ich liebe Kekse. Was zum Knabbern im Vorbeigehen, jederzeit einsatzbereit zum Mitnehmen. Unter den Keksen sind Biscotti meine Favoriten. Diese hier standen langen auf meiner  To-Do-Liste – und genauso lang standen Pistazien und getrocknete Rosenblüten einsatzbereit auf der Arbeitsfläche und erinnerten mich jeden Tag: “Hey, Du wolltest doch endlich […]

Rezepte

Aromatisierte Salze: Rosensalz, Hibiskussalz, Drei-Pfeffer-Salz

Ich liebe Gewürze. Mein Schrank quillt über. Finde ich etwas Neues, muss es mit. Mit Gewürzmischungen stehe ich aber eher auf Kriegsfuss. Sie klingen reizvoll, aber ich benutze sie nicht. Lange Zeit bin ich trotzdem immer wieder darauf reingefallen und habe trotzdem  Mischungen gekauft, die dann nicht benutzt wurden und irgendwann, weil gänzlich aromalos geworden, […]

Rezepte

Statt Blumen: Rosenkekse für den Valentinstag

Im Grunde gehöre ich ja zu den Leuten, die mit dem Valentinstag nichts anfangen können und ihn eher für einen Marketingtrick der Floristen und der Süßwarenindustrie halten 😉 . Unpraktischerweise habe ich aber an diesem Tag Geburtstag. Die Folge ist, dass mein Mann abends immer recht abgekämpft nach Hause kommt, weil er im Blumenladen noch […]