Schlagwort: laktosefrei

Rezepte

Soya Kufta Tabrizi – Kein-Fleisch-Bällchen

Bällchen gehen immer. Diese hier sind eine kleine Mogelpackung, sie werden nämlich nicht aus Hackfleisch gemacht sondern aus Sojagranulat. Die Idee dazu stammt von Sally Butcher. Ihr Veggiestan* zählt zu meinen liebsten vegetarischen Kochbüchern; nicht nur wegen der Rezepte, sondern auch, weil sie eine wunderbare Geschichtenerzählerin mit einem trockenen Humor ist. Ich stöbere immer wieder […]

Rezepte

Chartscho – Georgischer Rindfleischeintopf mit Walnusssauce

Diesen Monat führt uns Volker, der Reiseleiter der kulinarischen Weltreise nach Georgien. Das finde ich, wie überhaupt die Küche des Kaukasus,  sehr spannend. Da treffen russische, persische und europäische Einflüsse und schaffen eine ganz eigene, vielfältige Küche. Ich bin immer wieder fasziniert. Wenn ich über typische Zutaten nachdenke, fallen mir Käse und Joghurt ein, Kräuter […]

Rezepte

Kartoffel-Bouillabaisse

Ich komme gerade ein bisschen dazu, Rezepte auszuprobieren, die ich schon länger auf meiner Liste habe. Diese Suppe musste dort schon länger ausharren. Ein klassisches Gericht, bei dem ich immer wieder mal dachte…ach, das könntest du endlich mal machen. Und letztendlich habe ich es jetzt gekocht, weil ich dafür (fast) nichts einkaufen musste, das ist […]

Rezepte

Linsensuppe aus dem Instant Pot /Schnellkochtopf

Linsen zählen zu meinen liebsten Lebensmitteln – man kann einfach so unglaublich viel damit machen. Mit einer Spannbreite von Linsen mit Spätzle bis hin zu indischem Dal werden Linsen nie langweilig. Ich freue mich über die vielen verschiedenen Sorten, die unterschiedlich aussehen, schmecken und auch unterschiedliche Konsistenzen haben. Außerdem sind Linsen kleine Kraftpakete  mit einer […]

Rezepte

Kaeng Buan – Grünes Curry mit Schweinebauch

Vor einiger Zeit hatte ich ja zwei Kochbücher vorgestellt, die sich mit thailändischer Küche befassen. Das hat mich sehr für die Thai-Küche eingenommen. Ein bisschen lag die Vorliebe auf Eis, aber neulich war ich einige Zeit unterwegs und bekam relativ lange ziemlich traditionelle Hausmannskost vorgesetzt. Grundsätzlich mag ich das schon mal, aber nach ein paar […]

Rezepte

Dauerbrenner: Flammeri aus Zitrusfrüchten

Mit das Beste am Winter sind ja die vielen Zitrusfrüchte, die es da gibt. Der Orangensaison hibble ich geradezu entgegen, und wenn es dann später auch noch Blutorangen gibt, ist mein Glück noch größer. Ich kaufe die wirklich kistenweise, und ja, die meisten werden tatsächlich einfach so weggefuttert. Ein bisschen was landet auch anderweitig im Essen.  […]

Rezepte

Idli mit Sambar und Tomatenchutney

Es gibt so Gericht, die gehen mir ziemlich lange durch den Kopf, bevor ich endlich mal dazu komme, sie auf den Tisch zu bringen. Die Umstände… das Rezept… das Equipment…. Idli sind so ein Gericht. Die kleinen Klößchen bestehen aus einer fermentierten Reis-Bohnen-Masse und sind in Südindien ein typisches Frühstück. Ich war lange neugierig auf […]

Rezepte

Gefüllter Tofu

Tofu ist in China ein ganz alltägliches  Lebensmittel, das auch gerne mit Fleisch kombiniert wird, und zwar nicht nur beim bekannten Mapo Tofu. Bei diesem Rezept aus Claudias Tofu-Buch* landet das Fleisch als Füllung im Tofu. Das Fleisch ist schön würzig abgeschmeckt und bildet einen schönen Kontrast zum milden Tofu und auch die Konsistenz macht […]

Rezepte

Thunfisch-Kokos-Fladen

  Diese kleinen, gefüllten Fladenbrote sind ein typischer Snack von der Insel Mauritius. Selina Periampillai* erzählt, dass sie original mit geräuchertem Thunfisch und Kokosflocken gefüllt werden und dass es sie auf den Malediven überall gibt. Dort sind die Zutaten natürlich besonders frisch – der Thunfisch wird täglich gefangen, die Kokosnuss holt man vom Baum und […]