Neueste Beiträge

Rezepte

Schokoladen-Brot

Vor längerer Zeit gab es bei der Tomatenblüte einen Kuchen, der wie ein Brot aussah. Bei uns ist das umgekehrt – da gibt es öfter mal Brot, das wie Kuchen aussieht. Schokoladenbrot. Es ist wirklich ein Brot, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht. Im Grunde handelt es sich um ein einfaches […]

Rezepte

Gebackener Tempeh in kreolischer Sauce

Die Kochpoetin hat mich auf den Tempeh gebracht. Beim letzten Einkauf im Asienladen wanderte er ins Körbchen. Zuhause fing ich dann zu denken an….was macht man nochmal mit Tempeh? Fündig wurde ich in einem Buch, dass seit Jahren in meinem Regal wohnt, aber kaum genutzt wird: The Voluptuous Vegan*. Ich blättere gerne darin, koche aber […]

Rezepte

Schwarzwurzelsuppe mit Zimt

Hier war zwischenzeitlich wieder richtig Winter. Man konnte genießen, dass es hell, weiß und trocken war. Und jetzt geht die Tendenz wieder zum Feuchten, Dunklen und Matschigen. Irgendwann demnächst hätte ich es gerne wieder warm und grün – aber darauf müssen wir wohl noch warten.  Mit dem Essen verhält es sich genau so: erdiges Wurzelgemüse […]

Rezepte

Zitronen-Pie

Es ist Zitronen-Zeit. Hier und hier und hier gibt es Zitronenkuchen, und zwar jeweils den am meisten geliebten ;-). Woanders gibt es Zitronen-Kurt. Ursprünglich wollte ich mich ja einreihen und mein persönliches, weltbestes Zitronenkuchen-Rezept posten. Aber dann bin ich auf diese Pie gestoßen, und die musste ich einfach ausprobieren. Meinen weltbesten Zitronenkuchen gibt es dann […]

Rezepte

Statt Blumen: Rosenkekse für den Valentinstag

Im Grunde gehöre ich ja zu den Leuten, die mit dem Valentinstag nichts anfangen können und ihn eher für einen Marketingtrick der Floristen und der Süßwarenindustrie halten 😉 . Unpraktischerweise habe ich aber an diesem Tag Geburtstag. Die Folge ist, dass mein Mann abends immer recht abgekämpft nach Hause kommt, weil er im Blumenladen noch […]

Rezepte

Gyoza

Sandra hat sich einen Wok gekauft und möchte mithilfe von Zorra wissen, was man damit alles anstellen kann. Mir sind zum Thema Wok noch Teigtäschen eingefallen. Asiatische Ravioli, sozusagen. Gyoza sind kleine, in Japan (und bei mir) sehr populäre Teigtaschen. Sie sind aus China nach Japan eingewandert; in China heißen sie Jiaozi. Pot-Sticker Dumplings werden […]

Rezepte

Auszogne

Fasching! Oder Karneval, ganz wie Ihr wollt. Traditionell die Zeit für Faschingskrapfen, oder Berliner, oder Kreppel. Massenweise gibt es sie wieder, mit den unterschiedlichsten Füllungen. Krapfen backen kann ich aber nicht. Ich produziere wunderschöne Krapfen, wie gemalt sehen sie aus – nur kann man sie in der Regel nicht essen, weil sie innen noch roh […]

Rezepte

Bolanie

Manchmal merke ich, dass ich noch immer beeinflusst bin von den Jahren im Studentenwohnhein. Spaßeshalber habe ich mal nachgesehen, es gibt es noch „mein“ Wohnheim. Wenn die Fotos nicht übertreiben, wurde es inzwischen sogar renoviert 🙂 . Obwohl wir winzige Zimmer hatten und das Gebäude sich nicht gerade durch Gepflegtheit auszeichnete (ich denke da zum […]

Rezepte

Einfaches Ciabatta

Gibt es bei Euch noch gutes Brot zu kaufen? Bei uns leider eher nicht, außer man nimmt lange Wege in Kauf. Der Bäcker um die Ecke hat nichts, was in meinem Brotkasten landen müßte. Im Regal sehen die Brote schön aus – aber leider stimmen Optik und Geschmack so gar nicht überein. Und die Zutatenlisten […]