Kartoffelküchlein mit Sauerkraut und Dill-Sauerrahm

Ein Gericht habe ich noch für die den Russland-Stopp der kulinarischen Weltreise, und zwar mit diese feinen Kartoffelküchlein.

Kotlety, wie sie auf russisch heißen, sind ein Standard-Gericht in russischen Haushalten. Meist werden sie aus Hackfleisch gemacht, aber es gibt auch Varianten mit Gemüse – Rote Bete ist beliebt, aber auch Kohl mit Kartoffel oder Puffer aus Karotten. Auch eine Mischung aus Fisch und Blumenkohl habe ich schon gesehen. Ich stelle Euch heute eine Version mit Kartoffeln und Sauerkraut vor, ich bei Alissa Timoshkina* gefunden habe. Dazu gibt es einen cremigen Dipp und knusprig geröstete Schalotten.

Die Küchlein sind außen knusprig und innen flaumig und das Sauerkraut macht sie schön herzhaft. Zusammen mit dem cremigen Dipp und den knusprigen Schalotten hat uns das richtig gut gefallen.

Für 4 Portionen:

Zutaten:

Kartoffelküchlein:

  • 4 mittelgroße Kartoffeln, vorwiegend festkochend oder mehlig kochend
  • 4 gehäufte EL Sauerkraut, abgetropft
  • 4 EL Hartweizengriess, plus etwas zum Wälzen
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Sonnenblumenöl zum Braten

Für die Schalotten:

  • 2 Bananenschalotten (oder 4 herkömmliche)
  • 2 EL Mehl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Sonneblumenöl zum Braten

Für den Dill-Sauerrahm:

  • 200 g Sauerrahm
  • 1 kleines Bund Dill
  • Salz

Arbeitsschritte:

Die Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden. Etwas Mehl in eine Schale geben, mit Salz und Pfeffer würzen und die Schalottenringe darin wenden. Bei mittlerer Hitze im Öl braten, bis sie schön gebräunt und knusprig sind, dann auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. In kaltes Wasser geben, salzen, zum Kochen bringen und garkochen; sie sollen aber nicht zerfallen. Dann abgießen und im Topf ausdampfen lassen, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen.

Kartoffeln in eine Schüssel geben, mit einer Gabel zerdrücken, dann alle anderen Zutaten einarbeiten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zu 8 gleich großen Küchlein formen und in Gries wälzen.

Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Küchlein in je 3 bis 5 min auf beiden Seiten goldbraun ausbraten.

Inzwischen den Dill zupfen, die Blättchen hacken, mit dem Sauerrahm vermischen und den Dipp mit Salz würzen.

Zum Servieren die Kartoffelküchlein mit dem Dipp und den Schalotten auf Tellern anrichten.

Und wie immer gibt es bei der übrigen Reisegesellschaft spannende Dinge zu entdecken:

Food for the Soul: Soljanka mit Fleisch

Silver Travellers: Soljanka | Schaschlik im Ofen mit köstlicher Sauce

LSLB-Magazin: Okroschka nach Zarenart

Brotwein: Boeuf Stroganoff

Küchenmomente: Watruschki

Mein Dolce Vita: Schuba: Russischer Schichtsalat ohne Hering

Pane Bistecca: Russisches Pilz-Kaviar | Russisches Auberginen-Tomaten-Kaviar | Pelmeni

Chili und Ciabatta: Syrniki – Russische Quarkküchlein | Hackschnitzel mit Käsefüllung | Russischer Salat Vinaigrette | Moskauer Kalatsch

Poupous geheimes Laboratorium: Mimosa-Salat

Slowcooker.de: Hack- und Pilz-Piroschki

Brittas Kochbuch: Borschtsch | Boeuf Stroganoff

GoOnTravel: Pelmeni

Küchenmomente: Russische Kirschtorte

Volker mampft: Piroshki mit Weißkohl und Hackfleisch oder vegetarischer Füllung

Low ‘n Slow: Barsch-Soljanka

Zimtkringel: Kwas

Salzig, Süß, Lecker: Oladji

Turbohausfrau: Salade Olivier

Fluffig und hart: Kulitsch | Salade Olivier

Print Friendly, PDF & Email

21 Kommentare

  1. Ich als bekennender Kartoffelfan würde bei diesem Essen sofort am Tisch sitzen! Meine Mutter hat früher gerne “Kartoffelküchle” aus übrig gebliebenem Kartoffelbrei gemacht, schon die mochte ich ungemein gerne. Das Sauerkraut ist eine interessante Ergänzung 🙂

    • Irgendwie ist ja immer noch Winterwetter, da steht uns der Sinn nach Deftigem. Und das hier ist deftig, aber nicht so schwer, das hat uns gut gefallen. Wobei ich dann jetzt bereit wäre für frühlingshafte Küche….

  2. […] Conny von food for the soul mit Soljanka mit Fleisch nach Russischem Rezept Cornelia von SilverTravellers mit Soljanka – mehr als eine Restesuppe Marion von LSLB-Magazin mit Kalte Suppe – Russische Okroschka mit Kaviar Sylvia von Brotwein mit Boeuf Stroganoff – Rezept für russischen Klassiker Edyta von mein-dolcevita mit Russischer Schichtsalat Schuba ohne Hering Kathrina von Küchentraum & Purzelbaum mit Oreschki mit Dulce de leche Susanne von magentratzerl mit Schschti Tina von Küchenmomente mit Watruschki – Russisches Quarkgebäck Wilma von Pane-Bistecca mit Russisches Pilz Kaviar Cornelia von SilverTravellers mit Schaschlik im Ofen mit köstlicher Soße Anja von GoOnTravel.de mit Pelmeni Rezept – Russische Teigtaschen zum Nachkochen poupou von poupous geheimes laboratorium mit Mimosa Salat Petra aka Cascabel von Chili und Ciabatta mit Hack-Schnitzel mit Pilz-Käse-Füllung Petra aka Cascabel von Chili und Ciabatta mit Russischer Salat Vinaigrette Wilma von Pane-Bistecca mit Russisches Auberginen und Tomaten Kaviar Gabi von Slowcooker.de mit Pilz- und Hack-Pierogi Sebastian von Brittas Kochbuch mit борщ/Borschtsch (Gastbeitrag v. Sebastian Reichelt) Britta von Brittas Kochbuch mit бефстроганов/Bœuf Stroganoff Susanne von magentratzerl mit Buchweizenrisotto mit Pilzen Petra aka Cascabel von Chili und Ciabatta mit Kalach Moskovsky – Moskauer Kalatsch Wilma von Pane-Bistecca mit Russische Pelmeni Tina von Küchenmomente mit Russische Kirschtorte Monastirskaya Izba Susanne von magentratzerl mit Borodinski-Brot Volker von volkermampft mit Russische Piroschki mit Weißkohl und Hackfleisch oder vegetarischer Füllung Dirk von low-n-slow mit Barsch-Soljanka Simone von zimtkringel mit Kwas Marion von LSLB-Magazin mit Süßes aus Russland – Oladji Sonja von fluffig & hart mit Okroschka – kalte Suppe Michael von SalzigSüssLecker mit Oladji Susanne von magentratzerl mit Kartoffelküchlein mit Sauerkraut und Dill-Sauerrahm […]

  3. […] Conny von food for the soul mit Soljanka mit Fleisch nach Russischem Rezept Cornelia von SilverTravellers mit Soljanka – mehr als eine Restesuppe Marion von LSLB-Magazin mit Kalte Suppe – Russische Okroschka mit Kaviar Sylvia von Brotwein mit Boeuf Stroganoff – Rezept für russischen Klassiker Edyta von mein-dolcevita mit Russischer Schichtsalat Schuba ohne Hering Kathrina von Küchentraum & Purzelbaum mit Oreschki mit Dulce de leche Susanne von magentratzerl mit Schschti Tina von Küchenmomente mit Watruschki – Russisches Quarkgebäck Wilma von Pane-Bistecca mit Russisches Pilz Kaviar Cornelia von SilverTravellers mit Schaschlik im Ofen mit köstlicher Soße Petra aka Cascabel von Chili und Ciabatta mit Syrniki – russische Quarkküchlein aus selbst gemachtem Tworog Anja von GoOnTravel.de mit Pelmeni Rezept – Russische Teigtaschen zum Nachkochen poupou von poupous geheimes laboratorium mit Mimosa Salat Petra aka Cascabel von Chili und Ciabatta mit Hack-Schnitzel mit Pilz-Käse-Füllung Wilma von Pane-Bistecca mit Russisches Auberginen und Tomaten Kaviar Gabi von Slowcooker.de mit Pilz- und Hack-Pierogi Sebastian von Brittas Kochbuch mit борщ/Borschtsch (Gastbeitrag v. Sebastian Reichelt) Britta von Brittas Kochbuch mit бефстроганов/Bœuf Stroganoff Susanne von magentratzerl mit Buchweizenrisotto mit Pilzen Petra aka Cascabel von Chili und Ciabatta mit Kalach Moskovsky – Moskauer Kalatsch Wilma von Pane-Bistecca mit Russische Pelmeni Tina von Küchenmomente mit Russische Kirschtorte Monastirskaya Izba Susanne von magentratzerl mit Borodinski-Brot Volker von volkermampft mit Russische Piroschki mit Weißkohl und Hackfleisch oder vegetarischer Füllung Dirk von low-n-slow mit Barsch-Soljanka Simone von zimtkringel mit Kwas Marion von LSLB-Magazin mit Süßes aus Russland – Oladji Sonja von fluffig & hart mit Okroschka – kalte Suppe Michael von SalzigSüssLecker mit Oladji Susanne von magentratzerl mit Kartoffelküchlein mit Sauerkraut und Dill-Sauerrahm […]

  4. […] Conny von food for the soul mit Soljanka mit Fleisch nach Russischem Rezept Cornelia von SilverTravellers mit Soljanka – mehr als eine Restesuppe Marion von LSLB-Magazin mit Kalte Suppe – Russische Okroschka mit Kaviar Sylvia von Brotwein mit Boeuf Stroganoff – Rezept für russischen Klassiker Edyta von mein-dolcevita mit Russischer Schichtsalat Schuba ohne Hering Kathrina von Küchentraum & Purzelbaum mit Oreschki mit Dulce de leche Susanne von magentratzerl mit Schschti Tina von Küchenmomente mit Watruschki – Russisches Quarkgebäck Wilma von Pane-Bistecca mit Russisches Pilz Kaviar Cornelia von SilverTravellers mit Schaschlik im Ofen mit köstlicher Soße Petra aka Cascabel von Chili und Ciabatta mit Syrniki – russische Quarkküchlein aus selbst gemachtem Tworog Anja von GoOnTravel.de mit Pelmeni Rezept – Russische Teigtaschen zum Nachkochen poupou von poupous geheimes laboratorium mit Mimosa Salat Petra aka Cascabel von Chili und Ciabatta mit Russischer Salat Vinaigrette Wilma von Pane-Bistecca mit Russisches Auberginen und Tomaten Kaviar Gabi von Slowcooker.de mit Pilz- und Hack-Pierogi Sebastian von Brittas Kochbuch mit борщ/Borschtsch (Gastbeitrag v. Sebastian Reichelt) Britta von Brittas Kochbuch mit бефстроганов/Bœuf Stroganoff Susanne von magentratzerl mit Buchweizenrisotto mit Pilzen Petra aka Cascabel von Chili und Ciabatta mit Kalach Moskovsky – Moskauer Kalatsch Wilma von Pane-Bistecca mit Russische Pelmeni Tina von Küchenmomente mit Russische Kirschtorte Monastirskaya Izba Susanne von magentratzerl mit Borodinski-Brot Volker von volkermampft mit Russische Piroschki mit Weißkohl und Hackfleisch oder vegetarischer Füllung Dirk von low-n-slow mit Barsch-Soljanka Simone von zimtkringel mit Kwas Marion von LSLB-Magazin mit Süßes aus Russland – Oladji Sonja von fluffig & hart mit Okroschka – kalte Suppe Michael von SalzigSüssLecker mit Oladji Susanne von magentratzerl mit Kartoffelküchlein mit Sauerkraut und Dill-Sauerrahm […]

  5. […] Conny von food for the soul mit Soljanka mit Fleisch nach Russischem Rezept Cornelia von SilverTravellers mit Soljanka – mehr als eine Restesuppe Marion von LSLB-Magazin mit Kalte Suppe – Russische Okroschka mit Kaviar Sylvia von Brotwein mit Boeuf Stroganoff – Rezept für russischen Klassiker Edyta von mein-dolcevita mit Russischer Schichtsalat Schuba ohne Hering Kathrina von Küchentraum & Purzelbaum mit Oreschki mit Dulce de leche Susanne von magentratzerl mit Schschti Tina von Küchenmomente mit Watruschki – Russisches Quarkgebäck Wilma von Pane-Bistecca mit Russisches Pilz Kaviar Cornelia von SilverTravellers mit Schaschlik im Ofen mit köstlicher Soße Petra aka Cascabel von Chili und Ciabatta mit Syrniki – russische Quarkküchlein aus selbst gemachtem Tworog Anja von GoOnTravel.de mit Pelmeni Rezept – Russische Teigtaschen zum Nachkochen poupou von poupous geheimes laboratorium mit Mimosa Salat Petra aka Cascabel von Chili und Ciabatta mit Hack-Schnitzel mit Pilz-Käse-Füllung Petra aka Cascabel von Chili und Ciabatta mit Russischer Salat Vinaigrette Wilma von Pane-Bistecca mit Russisches Auberginen und Tomaten Kaviar Gabi von Slowcooker.de mit Pilz- und Hack-Pierogi Sebastian von Brittas Kochbuch mit борщ/Borschtsch (Gastbeitrag v. Sebastian Reichelt) Britta von Brittas Kochbuch mit бефстроганов/Bœuf Stroganoff Susanne von magentratzerl mit Buchweizenrisotto mit Pilzen Wilma von Pane-Bistecca mit Russische Pelmeni Tina von Küchenmomente mit Russische Kirschtorte Monastirskaya Izba Susanne von magentratzerl mit Borodinski-Brot Volker von volkermampft mit Russische Piroschki mit Weißkohl und Hackfleisch oder vegetarischer Füllung Dirk von low-n-slow mit Barsch-Soljanka Simone von zimtkringel mit Kwas Marion von LSLB-Magazin mit Süßes aus Russland – Oladji Sonja von fluffig & hart mit Okroschka – kalte Suppe Michael von SalzigSüssLecker mit Oladji Susanne von magentratzerl mit Kartoffelküchlein mit Sauerkraut und Dill-Sauerrahm […]

  6. Ich liebe es ja: Ein Salat ohne Essig, der Vinaigrette heißt und ein Kartoffelgericht ohne Fleisch, namens Kotlety. Die spinnen, die Russen. Aber wunderbare Comfort-Food-Kartoffelspeisen zum Reisetzen scheinen sie zu machen. Ich muss nachkochen.

Schreibe einen Kommentar zu Tanjas bunte Welt Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.