Schlagwort: Tahin

Rezepte

Sobanudeln mit Zucchini und Tahinsauce

Ich liebe Buchweizen. Ich bin ihm verfallen, seit ich im allerersten Bretagne-Urlaub das allererste Galette gegessen habe. Buchweizen ist immer im Haus; frisch gemahlen landet er meist in Brot oder eben in den geliebten Galettes. Soba-Nudeln aus Buchweizen sind aber auch nicht zu verachten. Wenn ich im Asia-Shop bin, nehme ich gerne eine Packung mit. […]

Rezepte

Karotten-Muffins mit Tahin

Theoretisch bewundere ich ja immer all die elaborierten Torten und andere tolle Backwerke. Praktisch backe ich Rührkuchen. Und Muffins. Meist spontan und mit dem, was ich gerade im Haus habe. Es kommt tatsächlich selten vor, dass ich für Kuchen etwas extra einkaufe. Und wenn in irgendeinem Rezept in der Zutatenliste das Wort „Tahin“ auftaucht, dann […]

Rezepte

Sesamkranz

Ich bin keine besonders begeisterte Kuchenesserin – meist backe ich den eher für andere. Aber manchmal überkommt mich dann doch der Appetit. So wie neulich. Aufgewacht und gleich gedacht – heute muss es Kuchen sein. Kuchen aus Hefeteig. Aber kein Gugelhupf. Was anderes. Nur, was denn? Ein bisschen Wühlen und Suchen, nichts wollte meinem Appetit […]

Rezepte

Wir retten, was zu retten ist: Halwa-Eiscreme

Seid Ihr bereit für Nachtisch? Wie wäre es mal wieder mit Eis? Ich bin immer noch glücklich über meine Eismaschine. Besonders gut gefällt mir, dass ich Eissorten herstellen kann, die man nirgendwo zu kaufen bekommt. Meist stelle ich kleinere Mengen her und genieße es, mehrere Sorten Eis vorrätig zu haben. Klar, dass ich auf Ottolenghis* […]

Rezepte

Halwa-Trüffel

Nun ist ja bald so weit…..fast ist schon Weihnachten. Habt Ihr alles, was Ihr braucht? Ich hätte noch rasch einen kleinen Vorschlag, sollte es Euch noch an Geschenken fehlen. Diese Trüffel hier eignen sich nämlich wunderbar als kleine Aufmerksamkeit oder als Mitbringsel zum Weihnachtskaffee. Aber natürlich kann an sie auch selbst essen…..immerhin sind die kleinen […]

Rezepte

Dan-Dan Nudeln

Wollen wir mal wieder chinesisch essen? Gut, dann gibt es diesmal Nudeln. Dan-Dan-Nudeln, das ist Streetfood aus Sichuan. Die Bezeichung Dan-Dan-Nudeln kommt daher, dass das Gericht ursprünglich von Straßenverkäufern angeboten wurde. Diese trugen die Zutaten in Bambuskörben durch die Gegend, die an einer Stange festgemacht waren, die sich die Verkäufer über die Schulter hängten. „Dan“ […]

Rezepte

Sesam-Walnuss-Kuchen aus Griechenland

Nüsse und Ölsaaten mag ich generell gerne – aber eine besondere Schwäche habe ich für Walnüsse und Tahin. In diesem Rezept treten meine beiden Lieblinge zusammen auf, und das ist keinesfalls ihr Schaden. Der Kuchen ist recht schnell gemacht. Er ist flaumig und saftig; er hält sich gut und schmeckt nach ein paar Tagen sogar […]

Rezepte

Vorschlag für’s Silvesterbuffett: Falafel

Fritieren gehört nicht gerade zu meine Lieblingsbeschäftigungen. Da ich aber eine Schwäche für Falafel habe, mußte ich wohl mal wieder ran an einen Topf mit heißem Öl. Diesmal wollte ich die Falafel nach Ottolenghis Rezept aus „Jerusalem“* zubereiten. Ehrlich gesagt, waren meine Erwartungen nicht all zu hoch. Ich meine, ich kenne Falafel. Ich habe sie […]