Schlagwort: Oliven

Gemüse, Kalte Küche, vegan

Zweierlei Gemüsetatar nach Hugh-Fearnley Whittingstall

Es hat tatsächlich ein bisschen was an meinen Essgewohnheiten verändert, das neue vegetarische Kochbuch von Hugh Fearnley-Whittingstall*. Ich bin eigentlich keine großer Rohkost-Esserin. Ich liebe Gemüse, aber im Grunde esse ich es lieber gegart. Hier gibt es zum Beispiel nicht oft kalten Salat, sondern lieber eine warme Gemüse-Beilage. Nun aber präsentiert HFW in seinem Buch […]

Aus einem Topf, Frankreich, glutenfrei, laktosefrei, Nordafrika, Tajine, Tierfreitag, vegan, vegetarisch

Tajine mit neuen Kartoffeln, Salzzitrone und Oliven

Es ist Freitag – Tierfreitag. Dazu gibt es eine feine, würzige Tajine. WIe das immer so ist, mir ist erst beim Kochen aufgefallen, dass das Gericht vegan ist. Es ist ein einfacher, aber sehr aromatischer in der Tajine gekochter Eintopf nach einem Rezept von Virginie Besançon*. Ob das Ganze nun original marokkanisch ist  – ich […]

Fingerfood, Teigtaschen, vegetarisch, Vorspeise

Knusprige Teigtaschen mit Kartoffel-Olivenfüllung

Das Leben ist kein Wunschkonzert? Von wegen 🙂 ! Ich habe Leserwünsche zu erfüllen und schreite zur Tat, als nachträgliches Ostergeschenk, sozusagen. Die Kartoffeltaschen sind der Wunsch von Thomas, der hinter dem schönen Blog Foodzeit steckt. Es ist schon eine Weile her, dass ich ihm das Rezept versprochen habe, also jetzt aber fix. Das Rezept […]

Geschmortes, Hauptgericht, Marokko, Tajine

Hühnchen-Tajine mit Salzzitrone und Oliven

Salzzitrone! Ich liebe das. Ein Glas davon habe ich immer vorrätig. Sie laden in allem Möglichen, aber manchmal muss es auch ein Gericht sein, in dem das Aroma der Salzzitrone die Hauptrolle spielt. So wie in diesem saftigen, würzigen Schmorgericht aus Marokko. Das Hühnchen badet ausgiebig in einer kräuterwürzigen Marinade und schmort dann sachte in […]

Aus dem Ofen, Hauptgericht, Hugh Fearnley-Whittingstall, Pizza, vegetarisch

Bohnen, Oliven, Mozarella

Ich habe ja erwähnt, dass mich Hugh Fearnley-Whittingstalls* Fantasie, was das Erfinden von Pizzabelägen angeht, nachhaltig beeindruckt hat. Hier kommt also das Rezept für die etwas andere Pizza: Bohnenpüree statt Tomatensauce, reichlich Knoblauch, würzige Oliven und schmelzender Mozzarella – schmeckt nach mehr. Nein, Ihr wollt nicht wissen, wie viel ich davon verdrückt habe. Sicher hat […]