Schlagwort: Gochugaru

Aus einem Topf, Hauptgericht, Korea

Dakdoritang – Koreanischer Hühncheneintopf

Diesen Monat führt uns die kulinarische Weltreise nach Korea. Das trifft sich ganz hervorragend -ich hatte dieses Hühnchengericht nämlich schon längere Zeit im Visier. Genaugenommen, seit ich es  hier bei Food 52 entdeckt habe. Das ist ein  tolles Gericht bei Schmuddelwetter, denn die Chiliflocken und die Chilipaste sorgen für Schärfe und wärmen schön durch, die […]

Beilage, fermentiert, glutenfrei, Korea, laktosefrei, Leaf to Root, vegan, vegetarisch, Vorratskammer

Kimchi aus Wassermelonenrinde

Gibt es etwas Sommerlicheres als Wassermelone? Bei uns muss jedenfalls immer eine da sein, solange die Melonen Saison haben. Das einzig Ärgerliche ist, dass von den Melonen immer so viele Reste bleiben – der Biomüll quillt geradezu über von den Schalen. Dabei muss das gar nicht sein,  denn jedenfalls der weiße und der hellgrüne Teil […]

eifrei, fermentiert, Gemüse, Hauptgericht, Korea, laktosefrei, vegetarisch

Kimchi und Kimchi-Pfannkuchen

Keine koreanische Küche ohne Kimchi. Kimchi anzusetzen, war tatsächlich das erste, was ich gemacht habe, nachdem ich mich durch “So kocht Korea“* gearbeitet hatte. Denn das Kimchi wird nicht nur als Beigabe zum Essen serviert, es wird auch viel damit gekocht. Es gibt Eintöpe, Nudelgerichte und eben auch die Pfannkuchen, die ich Euch weiter unten […]