Autor: magentratzerl

Rezepte

Wasabi-Paste DIY

Was das wohl sein könnte? Es sind die Blätter meiner Wasabi-Pflanze. Obwohl ich eher einen braunen als einen grünen Daumen habe und unser Garten die Größe eines Handtuchs hat, gibt es kein Halten mehr, wenn ich in einem Gartencenter stehe. Besonders die Abteilung mit den Küchenkräutern hat es mir angetan. Im Zuge des Kaufrausches im […]

Rezepte

Bärlauch-Schupfnudeln mit Spargel

Bärlauch und Spargel haben nicht so richtig zusammen Saison. Dieses Gericht habe ich schon einmal gemacht – mit selbst gepflücktem Bärlauch und importiertem grünen Spargel. Geschmeckt hat das klasse. Aber der Teller war grün – bärlauchgrün, spargelgrün, so grün, dass man Freund und Feind nicht unterscheiden konnte. Das Essen fanden wir aber so klasse, dass […]

Rezepte

Macademia-Brötchen

Wenn es ein neues Event auf Zorras wunderbarem Blog gibt, mache ich schon automatisch mit. Diesmal wich mein innerer Jubel allerdings innerem Grübeln – Australien? Au weia! Bis mir einfiel…..hey, Du hast doch damals auf dem Flohmarkt dieses Kochbuch erstanden. Karen Martini? War die nicht Australierin? Genau. Das gilt. Eine Durchsicht des Kochbuchs ergab – […]

Rezepte

Kartoffelküchlein mit grünem Spargel und Curry-Hollandaise

Die Kartoffelküchlein haben mich angelacht. Sie sind schönes, einfaches Essen: aussen knusprig, innen fluffig und mit Kicherebsenmehl und Kurkuma  apart gewürzt. Laut der wunderbaren Sally Butcher, bei der ich die Idee für die Küchlein stibtzt habe, sind sie ein persisches Leibgericht, zu dem man jede Mange Sabzi isst. Grünzeug also. Ok, eigentlich ist Sabzi ja […]

Rezepte

Gebratene Teigtaschen mit Avocado, dazu Zwiebelschmelze

Dieser Beitrag zum vegetarischen Donnerstag fällt ja eigentlich in die Abteilung „Pleiten, Pech und Pannen“, denn die Teigtaschen hätten ursprünglich Maultaschen werden sollen. Aber scheinbar habe ich über Nacht die Fähigkeit verloren, einen vernünftigen Nudelteig herzustellen. Mein Teig war zu weich, viel zu weich. er wollte schon nicht durch die Maschine gedreht werden. Unter Einsatz […]

Rezepte

Kichererbseneintopf mit Garnelen

Das ist eines dieser Gerichte, bei dem mit einfachen Zutaten etwas Tolles entsteht. Ich bin mir zwar etwas unschlüssig, wie ich das Ganze denn nun nennen soll, denn für einen Eintopf ist es eigentlich zu wenig stückig – und für eine Suppe zu dickflüssig. Im Original heißt es einfach Kichererbsen mit Garnelen – keine schlechte […]

Rezepte

Knusprige Frühlingsrollen

Nun gab es hier ja schon längere Zeit keine asiatisch gefüllten Teigtaschen mehr. Mit anderen Worten – es wird Zeit für Frühlingsrollen 🙂 . Ist ja auch die richtige Jahreszeit. Ihren Ursprung haben diese Röllchen im chinesischen Neujahrsfest: in der Füllung ist traditionell viel frisches Gemüse verarbeitet – als Ausgleich für Fleischexzesse und konserviertes Gemüse […]

Rezepte

Risotto mit Spargel und Rucola-Pesto

Es ist grün…. Als ich am Wochenende vom Einkaufen wiederkam  und meine Beute auspackte, musste ich lachen. Ich hatte tatsächlich nahezu nur grüne Gemüse gekauft: Zucchini, Okra, grüner Spargel, Petersilie, Avocado, Rucola……scheinbar gab es da gewisse Entzugserscheinungen 🙂 Das Risotto stand schon länger auf dem Plan, für den Fall, dass es endlich Spargel gibt. Ich […]

Rezepte

Banh mi – Baguette auf vietnamesisch

Zum ersten Mal bin ich in Dorries schönem Blog auf dieses Brot gestoßen, und im ersten Augenblick baute sich vor mir ein großes Fragezeichen auf. Baguette? In Vietnam? Ach ja…..die Kolonialzeit. Frankreich hat seine Spuren hinterlassen. Das Brot hat mich natürlich interessiert – neue Brotsorten reizen mich immer. Als erstes habe ich das von Dorrie […]