Schlagwort: Vorspeise

Rezepte

Rindstatar nach Klaus Schatzmann

Ich fange mit einem kulinarischen Geständnis an: ich habe vorher tatsächlich noch nie Tatar gemacht. Für die Rezension von „Mise en Place“ habe ich es das erste Mal versucht. Aber gut,  ich hole das jetzt nach….so einmal die Woche 😉 . Ok, das ist dann doch übertrieben, aber das Tatar hat mir gut gefallen. Ich […]

Rezepte

Suppe von Röstkarotten mit Kardamon-Popcorn als Vorspeise für den Flotten Dreier

Flotter Dreier? Ja genau, drei Blogger tun sich zusammen und kochen ein Menü. Eigentlich bin ich ja noch immer mehr  oder weniger einarmig…es wird besser, aber es könnte NOCH besser sein (danke der Nachfrage, nein, Geduld gehört nicht zu meinen Stärken). Also, es steht eher einfach zuzubereitendes Essen auf dem Tisch. Aber wenn Dorothée zu […]

Rezepte

Gefülltes getrocknetes Gemüse

Heute werden wir schon mal ganz sommerlich. Es gibt nämlich gefüllte Auberginen und Paprika. Es ist aber nicht so, dass ich den Sommer nicht mehr abwarten kann und kiloweise Auberginen und Paprika gekauft habe. Die eine oder andere wandert mir schon mal ins Körbchen; aber zur Hauptsache mache ich sie um diese Zeit noch nicht. […]

Rezepte

Royale mit Espresso-Orangen-Reduktion

Das ist mein Lieblingsrezept aus „Parmesan!“* Ich war misstrauisch beim Lesen. So eine Royale ist zwar mächtig, aber als Appetizer eine feine Sache. Nachdenklich hat mich die dazu servierte Reduktion gestimmt Orangensaft und Espresso, sirupartig eingekocht mit etwas Zucker – das ist schon ein starker Geschmack. Ob das wohl geht? Nun, es geht. Und zwar […]

Rezepte

Tortelli mit Roter Bete und Ziegenfrischkäse

Vor einiger Zeit gab es einen schweren Unfall im Hause magentratzerl. Unfallopfer war die Nudelmaschine. Tochter m. ist der Schneideaufsatz aus der Hand gefallen. Nachdem wir alles wieder zusammengesetzt hatten, war der Aufsatz äußerlich unversehrt. Geschnitten hat er trotzdem nicht mehr, statt dessen den Teig in sich hineingefressen. Ehemann m., seines Zeichens Ingenieur mit einer vorangegangen […]

Rezepte

Gebackene Rote Zwiebeln mit Walnuss-Salsa

Zwiebeln spielen in meiner Küche keine besonders große Rolle. Klar, ich verwende sie als Basiswürze. Angebraten, natürlich. Rohe Zwiebeln mag ich nämlich nicht. Ab und zu gibt es eine Zwiebelsuppe – Zwiebeln, so lange geschmort, bis sie süß sind, das mag ich. Und natürlich Röstzwiebeln auf den Kässpätzle. Aber Zwiebeln als Hauptdarsteller auf dem Teller, […]

Rezepte

Orangensalat

Ich weiß ja nicht, wie es Euch geht, aber je länger der Winter dauert, desto mehr sehne ich mich nach etwas Frischem auf dem Teller. Knackig und bunt darf es auch noch sein. Und obwohl Salat im Winter nicht unbedingt auf meiner Favoritenliste steht – er ist ja kalt, brrrrr – dieser hier hat mich […]

Rezepte

Dreierlei von der Erbse

Ich hatte ja erwähnt, dass es in Maria Elias Buch „Meine neue vegetarische Küche„* ein paar Kapitel gibt, in denen sie aus einer Grundzutat verschiedene Variationen auf den Tisch stellt. Und weil ich Erbsen hier immer auf den Tisch bringen kann, habe ich mir aus dem Erbsenvariationen drei herausgepickt. Neben den hier vorgestellten Gerichten gibt […]

Rezepte

Apérozungen mit Schweizer Raclette-Käse

Im Nachgang zu Zorras tollem Käse-Event landete ein neues Kochbuch in meinem Briefkasten. Darin geht es um…Käse, Schweizer Käse genaugenommen. Ich bin ja bekennender Käse-Junkie, und beim Blättern im Buch sind mir wirklich die Augen übergegangen. Käse, wohin man schaut, herrlich 🙂 Spontan angeprungen haben mich diese Teigfladen mit Raclette-Käse. Die kann man zum Apéritif […]