Schlagwort: Rindfleisch

Rezepte

Leberkässemmel – und Besuch in der Küche

Das ist nun schon ein paar Wochen her, da hatte ich einen schönen und interessanten Nachmittag in Holger Strombergs Kounge. Zusammen mit anderen Bloggern war ich eingeladen, den neuen Thermomix TM5 zu begutachten und mit ihm zu kochen. Der Spaß begann schon mit dem Kennenlernen von Bloggerkolleginnen wie zum Beispiel Barbara, Maja, Mel oder Melanie. Während des […]

Rezepte

… und es gibt Eintopf

Mittagessen. Am Tisch sitzen: meine Mutter, meine Großeltern und ich. Meine Mutter lupft den Deckel des Schnellkochtopfs – es gibt Eintopf. Mein Opa macht einen Ansatz zum Meckern über all das Gemüse, das da schon wieder auf dem Tisch steht. Meine Mutter erstickt das Meckern im Keim mit der Anmerkung, dass er das ganze Gemüse […]

Rezepte

Merguez!

Ich war ja nicht nur um der Gaudi willen im Wurstkurs. Ich wollte schon auch einen Einblick kriegen, wie man denn nun Wurst macht. Um dann auch selbst Wurst zu machen. Merguez habe ich schon ewig auf dem Plan. Diese scharf gewürzte, knoblauchlastige Wurst isst man in Frankreich sehr gerne. Hier tue ich mich schwer, […]

Rezepte

Grill and Chill – oder Hüftsteak mit Süßkartoffelwedges und Ajvar-Dipp

Man lernt ja nie aus. Und auch küchentechnisch hat jeder so seine Schwächen. Was könnt Ihr nicht so gut? Ich habe Schwierigkeiten mit Fleisch – Schmorgerichte, wunderbar. Aber Kurzbraten ist nicht gerade meine Stärke. Der Einladung, an einem Grillabend im Marriott München teilzunehmen, bin ich deswegen gerne gefolgt. Ein Begriff war mir das Marriott München […]

Rezepte

Reisfleisch

Na toll, werdet Ihr denken. Jetzt fällt ihr nix mehr ein. Jetzt schreibt sie schon über simples Reisfleisch. Aber diesem Reisfleisch ging eine lange Suche voraus. Reisfleisch war nämlich eines meiner Lieblingsgerichte als Kind. Alle Nachbauversuche scheiterten aber. Nicht, dass das Ergebnis nicht essbar gewesen wäre, es war schon okay. Aber nie und nimmer war […]

Rezepte

Maronengnocchi mit Rosenkohl und scharfen Fleischbällchen

Man kann ja über die Jahreszeit sagen, was man möchte, aber sie hat ihre Vorteile. Rosenkohl zum Beispiel. Und Maronen. Womöglich stehe ich damit allein auf weiter Flur, aber ich liebe Rosenkohl. Maronen mag ich auch sehr gerne. Wenn die beiden zusammenkommen, ist die klassische Rezeptvariante wohl das Rosenkohlgemüse mit Maronen. Hier funktioniert die Familienzusammenführung […]

Dies und das, Rezepte

Ein Messebesuch – und steirisches Chili

Vergangene Woche war es einmal mehr so weit: Messezeit in München. Parallel zur riesigen Heim- und Handwerk fand die sehr viel kleinere, übersichtlichere  – und für mich sehr viel interessantere – Food and Life statt*. Bei der Food and Life geht es ums Genießen – zahlreiche Produzenten und Manufakturen aus vielen europäischen Ländern stellen ihre […]

Rezepte

Steak frites, ach, und Sauce Tatar

Vorweg: vielen Dank für all die schönen Beiträge, die bis jetzt hier eingetrudelt sind. Ich freue mich riesig. Einen eigenen Beitrag wollte ich auch noch beisteuern. Außer Konkurrenz, versteht sich. 😉 Es handelt sich um eine unvergessliche kulinarische Reiseerinnerung besonderer Art – keine gute diesmal, allerdings…. Wir waren unterwegs auf französischen Autobahnen. Von München aus […]

Rezepte

Semihas Frikadellen aus dem Serail

Ich muss Euch mal was sagen. Wenn Ihr Euch  ein bisschen für türkische Küche interessiert, dann müßt Ihr dringendst mal bei Semiha vorbeischauen. Sie kocht nicht nur hervorragend, sondern ist auch eine bemerkenswerte Person. Ein Blick in ihren Blog lohnt sich immer; außer türkischer Küche gibt es auch andere Leckereien vom Schwabenland bis Indien. Neben […]

pichelsteiner
Rezepte

Pichelsteiner

Ja, ich weiß. Pichelsteiner gab es grade erst bei ihr. Aber  wenn es vor 15 Jahren schon Fooblogs gegeben hätte, dann gäbe es heute hier kein Pichelsteiner, denn dann hätte ich bei der Wildhenne nachgesehen, statt ein Kochbuch zu kaufen. Das hier ist nämlich mein Beitrag zum Blogevent “Alte Schätzchen”. Dorothée, wunderbare Köchin und außerdem […]