Bretagne

Aus dem Ofen, Bretagne, Frankreich, gefüllt, Gemüse, Hauptgericht

Gefüllte Artischocken

Ich hatte es ja schon angedroht – im Rahmen der kulinarischen Weltreise, die diesen Monat Frankreich unsicher macht, nehme ich Euch mit in die Bretagne. Es mag so manchen erstaunen, aber tatsächlich sind Artischocken da ein ganz typisches Produkt. Ich habe  meine allerersten Artischocken in der Bretagne gegessen. Zubereitet von netten Kollegen in einer Gemeinschaftsunterkunft […]

Bretagne, Frankreich, glutenfrei, Hauptgericht

Galette mit Sardinen und eingelegten Zitronen

Diesen Monat wandert der Tross der kulinarischen Weltreise nach Frankreich. Das ist super, denn Frankreich ist eines meiner bevorzugten Reise- und auch Küchenländer. Wenn nicht sogar das Land schlechthin. Auf dieser Seite gibt es also schon einiges zu finden, wenn man nach französischen Rezepten sucht. Wenn Ihr mal schauen wollt: unter dem Label Frankreich gibt […]

Bretagne, Kuchen

Kouign Amann – Bretonischer Butterkuchen plus: eine Verlosung als Dreingabe | Werbung

-Enthält Werbung für Söhnle Küchenwaagen- Es gibt so Geräte, die sind in meiner Küche irgendwie Verschleißartikel. Küchenwaagen gehören dazu. Ich benutze die einfach sehr oft, und manchmal beschleicht mich das leise Gefühl, dass viele Waagen darauf nicht unbedingt ausgelegt sind. Da war ich natürlich neugierig, als ich gefragt wurde, ob ich eine neue Küchenwaage von […]

Aus dem Ofen, Bretagne, Frankreich, Kuchen, Süßkram

Far Breton

Der Far Breton ist so ziemlich das traditionellste Dessert, das die Bretagne zu bieten hat. Das ist eine Mischung aus Kuchen und Dessert. Traditionell kann man den Far in jeder bretonischen Bäckerei kaufen, aber er ist auch sehr einfach zuhause zusammengerührt. Komischerweise hatte ich den Kuchen noch nie gemacht – die Lektüre des bretonischen Kochbuchs* […]

Bretagne, Frühstück, gefüllt, Snacks

Bällchen aus Crabmeat und Petersilienbutter

Im Grunde muss ich Abbitte leisten für dieses Rezept – das Original von Jean-Luc Bannalec* ist nämlich sehr viel edler, als das, was ich fabriziert habe. Sie heißen Kaisergranatbällchen und werden aus dem Fleisch von 6 frisch gekochten Kaisergranaten gemacht. Ich habe beim Lesen des Rezepts mangels unmittelbarer Verfügbarkeit von Kaisergranaten erst ein wenig gegrummelt, […]

Bretagne, Frankreich, Kochbuch

Kochbuch: Bretonisches Kochbuch | Jean-Luc Bannalec, Arnaud und Catherine Lebossé

Die Bretagne ist mein Sehnsuchtsort. Irgendwann breche ich hier meine Zelte ab und kaufe ein Granithaus in einem bretonischen Dorf. Ich mag nicht nur die Landschaft mit ihrer wilden, verwunschenen Atmosphäre, sondern auch die Bewohner, die mit liebenswerter Dickköpfigkeit einfach ihr Ding machen ohne sich so recht in den französischen Zentralismus einzufügen. Ganz offensichtlich bin […]