Drucken

Eiersalat-Sandwich im Glas

  • Autor: magentratzerl
  • Vorbereitungszeit: 20 min
  • Kochzeit(en): 8 min
  • Gesamtzeit: 30 min
  • Menge: 2 Portionen 1x
  • Kategorie: kalte Küche
  • Küche: Deutschland

Beschreibung

Sandwich mal anders – Eiersalat, im Glas geschichtet mit Croutons


Scale

Zutaten

Gurke:

  • 10 cm Salatgurke
  • Salz

Brot:

  • zwei große Scheiben kräftiges Bauernbrot
  • Butter zum Braten
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Eiersalat:

  • 2 Eier
  • 6 EL Joghurt, am besten griechisches
  • 1 TL Currypulver
  • Salz
  • ein Spritzer Zitronensaft
  • eine Prise Zucker
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Kresse zum Anrichten

Arbeitsschritte

Die Eier in ca. 8 min hart kochen, dann kalt abspülen, schälen und ganz auskühlen lassen.

Die Gurke der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herausschaben. Fruchtfleisch mitsamt der Schale in ca. 3 mm große Würfel schneiden. Mit etwas Salz vermengen in einem Sieb Wasser ziehen lassen, dann mit einem Küchentuch gründlich trocken tupfen.

Das Brot entrinden und in 1/2 cm große Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne aufschäumen und die Brotwürfel darin von allen Seiten knusprig und goldbraun braten, Mit Salz und Pfeffer würzen und auf Küchentuch abtropfen lassen.

Für den Eiersalat die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Röllchen schneiden. Joghurt in einer Schüssel mit Curry und Frühlingszwiebeln vermischen und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken. Die Eier klein würfeln und vorsichtig unter die Joghurtmasse haben. Nochmals mit Salz, Zucker und Zitronensaft abschmecken.

Zum Fertigstellen  zunächst eine Schicht Gurkenwürfel in ein Glas geben. Darauf eine Schicht Brotwürfel geben, dann pro Glas die Hälfte des Eiersalats. Mit einer weiteren Schicht Brotwürfel abschließen und zum Servieren mit etwas Kresse bestreuen.


Hinweise

Die einzelnen Komponenten lassen sich gut vorbereiten, schichten sollte man aber erst vor dem Servieren, sonst weichen die Croutons durch.

Schlagworte: Eiersalat