Drucken

Herzhaftes Milchrisotto

  • Autor: magentratzerl
  • Menge: 4 Portioen 1x
  • Kategorie: Risotto
  • Methode: Kochen
  • Küche: Italien

Beschreibung

Herzhaftes, cremiges Risotto mit Milch statt Brühe


Scale

Zutaten

  • 1,5 l Milch
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Schalotte
  • 1 Karotte
  • 300 g Risottoreis
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • 1 EL Butter
  • 100 g Parmesan, frisch gerieben

Arbeitsschritte

Milch in einem Topf erwärmen.

Schalotte schälen und fein würfeln, ebenso die Karotte.

Öl in einem Topf erhitzen und Schalotte und Karotte darin anbraten, bis sie weich werden.

Den Reis zugeben und rühren, bis alle Reiskörner gleichmäßig vom Öl überzogen sind. Salzen, dann die Hälfte der warmen Milch zugießen. Hitze reduzieren und den Reis köchlen lassen, bis er nahezu die ganze Milch aufgenommen hat.

Nun weitere 500 ml Milch zum Reis geben und unter gelegentlichem Rühren weiter garen, bis die Reiskörner innen weich sind, aber noch Biss haben.

Die restliche Milch erst gegen Ende der Garzeit einrühren; so wird der Risotto schön saftig und cremig.

Parmesan und Butter einrühren; Risotto mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und gleich auf den Tisch bringen.


Schlagworte: Risotto-Reis, Milch